1. Home>
  2. Projekte>
  3. CLOSE

Projektziel

Das CLOSE-Konsortium verfolgt das Ziel, die häusliche Versorgung von Patienten mit Typ 2 Diabetes zu verbessern und damit die Belastung von unterstützenden Angehörigen zu reduzieren, gesundheitliche Komplikationen zu vermeiden und die Behandlungskosten zu senken. 

Methodik

Durch ein integriertes Produkt- und Servicepaket (AP+) rund um die Anwendung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse (Artificial Pancreas, AP) soll die häusliche Versorgung von insulinpflichtigen Menschen verbessert werden. Der Blutzuckerspiegel soll mithilfe einer feedback-gesteuerten automatisierten Dosierung von Insulin kontrolliert werden – unterstützt durch einen qualifizierten Pflegedienst sowie eine telemedizinische Überwachung.

Die AP+ Validierung in Frankreich soll Akzeptanz bei Verschreibenden, Patienten und Kostenträgern schaffen und dazu beitragen, dass das AP+ Produkt- und Servicepaket möglichst effektiv, sicher und kostengünstig genutzt werden kann.

In einem weiteren Schritt sieht CLOSE die Anpassung von AP+ an andere Versorgungsumgebungen und Entgeltsysteme sowie letztlich eine Ausweitung des Modells auf ganz Europa vor.

Das aQua-Institut unterstützt das CLOSE-Konsortium dabei die Bedürfnisse und Bedarfe der AP+-Nutzer, ihrer Angehörigen und der Leistungserbringer zu identifizieren und entwickelt Indikatoren, die die Effektivität von AP+ messen sowie vergleichend darstellen können.

Finanzierung

Aufgrund der Vielzahl von Menschen, die an mehreren chronischen Krankheiten gleichzeitig leiden, ist Europa mit einer großen und stetig wachsenden sozio-ökonomischen Aufgabe konfrontiert. Dieses Projekt erhält daher finanzielle Unterstützung des European Institute of Innovation and Technology (EIT). Dieses Gremium der europäischen Union erhält Unterstützung aus dem Horizon 2020 research and innovation programme der Europäischen Union. 

Disclaimer

Diese Informationen zum Projekt stellen die Sichtweisen der Autoren wider, und EIT kann für jegliche Nutzung der enthaltenen Informationen nicht herangezogen werden.