1. Home>
  2. Projekte>
  3. QiSA - Praxistest

Qualitätsindikatorensystem für die ambulante Versorgung

QiSA - Praxistest Koronare Herzkrankheit (KHK)

In Kooperation mit dem Nürnberger Ärztenetz QuE (Qualität und Effizienz) wurde erstmals die Umsetzung eines kompletten QiSA-Indikatorensets in der Praxis erprobt. Ausgewählt wurde der QiSA-Band C7 Koronare Herzkrankheit (KHK), da die KHK eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland ist und sich fast alle in QiSA beschriebenen Indikatoren ohne zusätzlichen Dokumentationsaufwand für die teilnehmenden Ärzte abbilden lassen.

Es wurden die Ergebnisse von elf QiSA KHK-Indikatoren betrachtet. Diese wurden für die 35 teilnehmenden Hausärzte aus ihren Praxisdaten berechnet und in einem individuellen Feedbackbericht zurückgespiegelt. Damit wurde deutlich, wo die eigene Praxis im Vergleich zu den anderen Netzpraxen stand und an welchen Stellen es Optimierungspotenzial gab. Die Indikatoren wurden in vier Qualitätszirkeln mit je 8 bis 11 Teilnehmern analysiert. Es wurde diskutiert, ob und welche qualitätsfördernden Maßnahmen erforderlich sind und wie diese in den eigenen Praxen umgesetzt werden können.

Die Qualitätszirkel wurden von jeweils zwei QuE-Moderatoren (5 Hausärzte, 2 Kardiologen) moderiert, die sich in Fokusgruppen intensiv mit dem aQua-Institut austauschten. So konnte sichergestellt werden, dass die Perspektive der Nutzer angemessen berücksichtigt wurde. Zudem wurde im Frühjahr 2015 eine Befragung der teilnehmenden Ärzte durchgeführt, um deren Erfahrungen mit den Indikatoren, dem Feedbackbericht und der Qualitätszirkelarbeit zu erheben und auszuwerten.

Mitte 2016 wurde in einer Evaluation durch eine erneute Erhebung der Indikatoren überprüft, ob sich die intendierten Qualitätsverbesserungen auch tatsächlich nachweisen lassen. Die im Projektverlauf entwickelten Arbeitshilfen, wie zum Beispiel ein Softwaretool zur Berechnung der Indikatoren und zur Erstellung eines einfachen Feedbackberichts, sollen interessierten Arztnetzen und Arztgruppen zur Verfügung gestellt werden.