1. Home>
  2. Projekte>
  3. Gesundheitsreport 2019 der Techniker Krankenkasse

Gesundheitsreport 2019

der Techniker Krankenkasse

Der seit 2002 jährlich erscheinende Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) befasst sich mit der gesundheitlichen Situation von Erwerbspersonen, zu denen neben den Berufstätigen auch Arbeitslose zählen. Die Auswertungen beruhen auf routinemäßig erfassten Daten zu Erwerbspersonen mit Versicherung bei der TK. Betrachtet werden im Rahmen der Auswertungen vorrangig Arbeitsunfähigkeiten sowie Arzneiverordnungen.

Jahresdurchschnittlich waren in den vergangenen Jahren mehr als 5 Mio. Erwerbspersonen bei der Techniker versichert. Die Analysen im Report beruhen damit auf Daten zu rund 15% aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Deutschland. Neben routinemäßig aktualisierten Auswertungen umfasst der Report ein jährlich wechselndes Schwerpunktthema, das der Öffentlichkeit typischerweise Mitte des Jahres im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt wird. Bundesweit ermittelte Ergebnisse werden ergänzt durch regionale Analysen, deren Ergebnisse zum Teil auch gesondert von der Techniker veröffentlicht werden.