1. Home>
  2. Lösungen>
  3. Versorgungsforschung>
  4. Befragungen

Befragungen

Die Patientenperspektive spielt eine große Rolle bei der Beurteilung der Versorgungsqualität. Nur Patienten haben ihre gesamte Krankheitsgeschichte und die ihnen zugekommene Versorgung im Blick, nur sie können verlässlich darüber Auskunft geben, ob oder wie gut eine Behandlung gewirkt hat. 

Über die Patientenperspektive können beispielsweise Qualitätspotenziale in einer Arztpraxis oder einem Krankenhaus identifiziert werden. Die gesundheitsbezogene Lebensqualität und die von Patienten berichteten Erfahrungen im Versorgungsprozess sind wichtige Eckpunkte zur Einschätzung der Qualität der Versorgung.

Auch der Gemeinsame Bundesausschusses fordert in seiner Qualitätsmanagement-Richtlinie, dass regelmäßig Patientenbefragungen durchgeführt werden, die möglichst validiert sein sollen. Im Hinblick auf die zunehmend verschärften Wettbewerbsbedingungen innerhalb des Gesundheitswesens können Befragungen zudem hilfreich sein, Patienten auch langfristig zu binden.

Seit mehr als 20 Jahren führen wir Befragungen von Patienten, Ärzten und anderen Zielgruppen im Gesundheitswesen auf der Grundlage erprobter und valider Instrumente durch. Auf Wunsch konzipieren wir maßgeschneiderte Befragungen für unsere Auftraggeber: von der Entwicklung und Durchführung bis hin zur Auswertung und der Darstellung der Ergebnisse. Alle Entwicklungsschritte bieten wir einzeln oder als Gesamtpaket an.

Mit unserer EuropApp können Sie Patientenbefragungen in Ihrer Arztpraxis leicht und schnell durchführen.  Sie basiert auf dem EUROPEP®-Fragebogen, der seit vielen Jahren fester Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems Europäisches Praxisassessment (EPA)  ist.

Ausgewählte Projekte
Publikationen
  • Klingenberg, A; Walther, W; Dörfer, CE; Szecsenyi, J (2016). Prävention und Aufklärung im Rahmen der Parodontitisbehandlung: Verbesserungspotenziale aus Patientensicht. Das Gesundheitswesen 78(5): 319-25.
  • Noest, S; Ludt, S; Klingenberg, A; Glassen, K; Heiss, F; Ose, D; Rochon, J; Bozorgmehr, K; Wensing, M; Szecsenyi, J (2014). Involving patients in detecting quality gaps in a fragmented healthcare system: development of a questionnaire for Patients' Experiences Across Health Care Sectors (PEACS). Int J Qual Health Care 26(3): 240-9.
  • Götz, K; Campbell, S; Broge, B; Brodowski, M; Steinhäuser, J; Wensing, M; Szecsenyi, J (2013). Job satisfac-tion of practice assistants in general practice in Germany: an observational study. Fam Pract 30(4): 411-7.

Kontakt

Rufen Sie uns an unter (+49) 0551-789 52- 0(+49) 0551-789 52- 0 oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Anrede

* Bitte ausfüllen

Titel

Telefon*

Vorname*

Name*

Fax

E-Mail*

Ihre Nachricht*