1. Home>
  2. Karriere>

Lust auf ein kollegiales Team in einem innovativen Unternehmen?

Seit 25 Jahren arbeiten wir an Forschungsprojekten zur Versorgungsqualität, um diese systematisch zu fördern und zu verbessern. Dabei haben wir neben methodischem und medizinischem Wissen sowohl ein tiefes Verständnis von IT-Technologien als auch ein breites Kooperationsnetzwerk geschaffen.

Wir möchten diese Erfahrungen und dieses Wissen zukünftig noch stärker nutzen, um nachhaltige und positive Impulse für die Entwicklung des Gesundheitswesens beizusteuern. Aus diesem Grund möchten wir uns gezielt verstärken und suchen einen

Arzt mit Leitungsfunktion digitale Produkte (m/w/d)

für unseren Standort Göttingen (Homeoffice ist nach Absprache und erfolgter Einarbeitung mindestens zeitweise möglich).

Ihre Aufgaben

Sie verantworten im Rahmen der neu eingerichteten, zentralen Funktion folgende Aufgaben:

  • Übernahme der Produktverantwortung (Vertrieb, Business Development, Key Accounting) unserer Plattform eKonsil für elektronische ärztliche Konsile. Ausgehend von den bestehenden urologischen und gynäkologischen Themen übertragen Sie die Systematik auf neue Themenfelder und erweitern die Funktionalität. Hierfür sind Kooperationsnetzwerke aufzubauen und es ist zu prüfen, ob die Entwicklung der Plattform hin zu einem Medizinprodukt sinnvoll erscheint bzw. wie die Plattform künftigen Anforderungen an die Interoperabilität gerecht werden kann.
  • Medizinische Beratung und Unterstützung anderer Projekt- und Produktverantwortlicher z.B. im Themenfeld Ersteinschätzung von Versorgungsbedarfen (SMASS/SmED) oder bei der Weiterentwicklung eines Value-based Healthcare Ansatzes.
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Aufbau und Umsetzung eines unternehmensweiten Produktmanagements.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Medizinstudium mit Promotion
  • bevorzugt Zusatzstudium Public Health
  • praktische Erfahrungen in der Etablierung von Produkten im Gesundheitswesen
  • Erfahrung in der empirischen Forschung
  • hervorragende Englischkenntnisse
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in Wort und Schrift verständlich darzustellen
  • Freude am Umgang und der Zusammenarbeit mit Ärzten und anderen Fachexperten
  • hohes Engagement und Interesse an sich ständig weiterentwickelnden Aufgabenstellungen

Wir bieten

  • nettes kleines Team mit unternehmensweiten flachen Hierarchien
  • agiles Arbeiten mit viel Eigenverantwortung
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • wechselnde anspruchsvolle Projekte mit spannenden technischen Herausforderungen
  • Begleitung und Förderung Ihres Karriereweges
  • leistungsgereichte Bezahlung und Zuschuss zur Kinderbetreuung

Sie sind interessiert?

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung (inkl. Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) an unsere Personalabteilung, zu Händen Ramona Walther, unter: personal@aqua-institut.de

Benefits

family_restroom
airline_seat_recline_normal