AQUA-Institut GmbH - Projekte - Gesundheitsberichterstattung - Gesundheitsberichterstattung

Komplexe
Zielsetzungen,
erfolgreiche
Lösungen.

Gesundheitsberichterstattung

Die Gesundheitsberichterstattung umfasst die Erfassung, Darstellung und Analyse der gesundheitlichen Situation in Populationen sowie die Inanspruchnahme von Leistungen im Gesundheitswesen. Grundlage der Analysen bilden vorrangig routinemäßig erfasste und pseudonymisierte Daten von den gesetzlichen Krankenversicherungen, die überwie­gend auch Auftraggeber der Berichterstattung sind.

Mit Zustimmung der jeweils datenhaltenden Krankenkasse und unter strikter Einhaltung des Datenschutzes sind auch Analysen von Kassendaten im Rahmen von anderweitig initiierten Projekten und Aufträgen möglich (z.B. im Rahmen von öffentlich geförderten Forschungsprojekten).

Es werden Routinedaten aus weitgehend allen Sektoren der gesundheitlichen Versorgung aufbereitet und analysiert.

Projekte

Ansprechpartner:

Dr. Thomas G. Grobe, MPH
Telefon: (+49) 0551 - 789 52-139
Thomas.Grobe@aqua-institut.de