AQUA-Institut GmbH - Leistungen - Portfolio - Zukunft durch Qualität mit AQUA

Praxisnahe Vielfalt:
unsere Leistungen.


Zukunft durch Qualität mit AQUA

Wählen Sie aus unserem umfangreichen Portfolio die Leistungen, mit denen wir Sie unterstützen sollen:

Qualitätszirkel › gelten inzwischen als eines der wichtigsten Instrumente der Qualitätsförderung. Hier haben wir bereits Anfang der 1990er Jahre Pionierarbeit geleistet und seitdem mit unserer langjährigen Erfahrung in der Organisation, Durchführung und wissenschaftlichen Begleitung ärztlicher Qualitätszirkel maßgeblich zur Verbreitung und Akzeptanz dieses Konzepts beigetragen. Der damals entstandene Leitfaden „Ärztliche Qualitätszirkel“ gilt bis heute als Standardwerk. Bei strukturiert datenbasiert arbeitenden Qualitätszirkeln ist das AQUA-Institut inzwischen Marktführer in Deutschland: mehr als 7.000 Ärzte haben bereits am AQUA Qualitätssystem zur Pharmakotherapie teilgenommen. Dies hat nachweislich zu Qualitätsverbesserungen und zu Kosteneinsparungen im Arzneimittelbereich geführt.

Basisevaluation ärztlicher Qualitätszirkel › Die überregionale, kontinuierliche Dokumentation der Arbeit von Qualitätszirkeln und ihre Aufbereitung für aussagefähige Qualitätsberichte gehören seit Unternehmensgründung zu unserem Kerngeschäft.

Feedback-Berichte › Wir analysieren Routinedaten und spiegeln sie praxisindividuell zurück. Allein im Jahr 2007 hat das AQUA-Institut mehr als 10.000 Feedback-Berichte für Arztpraxen erstellt.

Europäisches Praxisassessment (EPA) › EPA ist ein System zur Einführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements in Arztpraxen. Mittels Qualitätsindikatoren werden für die einzelne Praxis konkrete Ziele zur Verbesserung und Weiterentwicklung ihrer Qualität abgeleitet. EPA bietet alle Voraussetzungen, um die gesetzlichen Anforderungen an ein internes Qualitätsmanagement unbürokratisch und ohne großen Kosten- bzw. Schulungsaufwand zu erfüllen. Bis 2008 wurde EPA bereits in über 1.250 Praxen umgesetzt.

Datenmanagement & IT-Dienstleistungen › Wir sind in der Lage, sowohl für einzelne Krankenkassen als auch kassen- und länderübergreifend große Datenmengen zu verarbeiten und entsprechend der jeweiligen Fragestellung auszuwerten. Auf dieser Basis erstellen wir Feedback-Berichte für verschiedene Kunden (Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigungen), z. B. zur Evaluation hausarztzentrierter Versorgungsmodelle. Mit modernster IT-Infrastruktur und einer flexiblen IT-Abteilung werden auch Software- Speziallösungen konzeptioniert und umgesetzt. Für Anwendungen mit besonderem Sicherheitsbedarf bieten wir ein Server-Housing in unserem Institut an.

Konzepte für Krankenkassen › Unser Institut erarbeitet kassenspezifische Konzepte, anhand derer Sie sich zielgerichtet mit bestimmten Fragestellungen an Ihre Versicherten wenden können, um diese auch künftig zu binden. Wir zeigen Ihnen Handlungsbzw. Lösungsoptionen. Zur Modellierung kassenspezifischer Arbeitsschwerpunkte (z. B. in Bezug auf Analogpräparate bzw. Rabatte) können vorhandene Routinedaten in pseudonymisierter Form analysiert und in Berichtsform aufbereitet werden.

Befragungen › Auf der Grundlage erprobter und valider Instrumente führen wir Befragungen von Ärzten und Patienten durch oder konzipieren nach Ihren Vorstellungen einen neuen Fragebogen, der sich konkret an Ihren Bedürfnissen orientiert. Von der Konzeption über die Entwicklung, Durchführung und automatisierte Datenerfassung bis hin zur Auswertung und der Darstellung von Ergebnissen umfasst unser Leistungsspektrum alle Schritte der Umsetzung aussagefähiger Befragungen.

Unterstützung von Praxisnetzen › Praxisnetze können von uns je nach Bedarf in ihrem Bemühen um eine optimale und kosteneffiziente Versorgung der Patienten unterstützt werden (z. B. in Bezug auf die Entwicklung von klinischen Pfaden, die Erarbeitung von Wirkstofflisten und deren Evaluation u. v. m.).

Schulung & Betreuung ärztlicher Moderatoren › Seit vielen Jahren bildet das AQUA-Institut ärztliche und zahnärztliche Moderatoren didaktisch und methodisch aus. Darüber hinaus führen wir Nachbereitungsseminare und Supervisionen durch. Und nicht zuletzt unterstützen wir die Moderatoren auch inhaltlich mit ausführlichen Moderationsunterlagen und -materialien.

 


Unsere Dienstleistungen orientieren sich grundsätzlich an der Systematik des Qualitätskreislaufs. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter: Arbeitsweise Qualitätskreislauf

Wie können unsere Leistungsinstrumente eingesetzt werden?

Die Dienstleistungen des AQUA-Instituts richten sich an den individuellen Anforderungen einer Aufgabenstellung aus, d. h. die genannten Instrumentarien können auf verschiedene Weisen kombiniert und, sofern erforderlich, erweitert werden.

Um Ihnen unsere vielschichtigen Möglichkeiten aufzuzeigen, finden Sie unter Einsatzfelder bzw. unter Lösungen einige exemplarische Darstellungen.